JasmineCorp Directory   
  
Usenet News Group Archives!!!

Usenet Groups:

 

 

 

 

 

Re: Frauenparkplätze
--------------------------------------------------------------------------------------------
Newsgroup: de.soc.gleichberechtigung
Posted by: Andre Sokolew
2007-06-07 20:17:00

"Peter Veith" schrieb:

>> Wenn nun also ein Mann auf einem "Frauenparkplatz" parkt, ...
>
> ... dann hat er ggf. keinen anderen Parkplatz gefunden.

Auch ein Grund.

> Ein reichlich wirrer Thread. Hat jemand Infos, welche Bedingungen an die
> Nutzung eines "Frauenparkplatzes" geknüpft sind?

Wahrscheinlich gibt es keine, zumindest gibt es keine gesetzlichen.

> * Gibt es Strafen, bei Mißachtung und in welcher Höhe?

Eher nicht, es sei denn, es steht in der Hausordnung. Kannst Du aber auch
sofort vergessen - ist nicht durchsetzbar.

> Und vor allem: Wieviele Parkplätze (%) müssen "Frauenparkplätze" sein?

Kenne kein Gesetz, in dem das stehen sollte.
Ich denke, 5% wären OK.

> "meiner Tiefgarage" sind es deutlich über 50% ...

Das ist vollkommender Unsinn und ein Grund, das Gebot zu missachten.

> das ist schon doof, man fährt "ewig" an leeren Frauenparkplätzen vorbei

Ein weiterer Grund, das Gebot zu missachten. Missachte es und finde heraus,
was passiert: Nichts. Außer, dass Du Dich ab und zu von doofen Emanzen
beschimpfen lassen musst. Einfach abtropfen lassen, auf keinen Fall in eine
"Diskussion" verwickeln lassen!

50 % der Parkplätze für Frauen zu reserviern hat nämlich nichts, gar nichts,
mit der Idee "Frauenparkplatz" zu tun und ist nichts andres als
Diskriminierung eines Geschlechts. Die an sich gute Idee wird ganz kräftig
diskreditiert. "Frauenparkplätze" an besonders übersichtlichen Stellen sind
eine gute Idee, das können aus objektiven Gründen kaum mehr als etwa 5%
sein...

Andre


 

 

 

More >> 

Domain Registration:
.com .org .net
.info .biz .us